Nationalmannschaft startet Aktion #stolzaufmeinenberuf

Die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks will mit der Aktion #stolzaufmeinenberuf in den sozialen Netzwerken facebook und Instagram Zeichen für mehr Respekt und Wertschätzung für die Ausbildungsberufe im Fleischerhandwerk setzen.

Auslöser war die Netzdiskussion über die abfälligen Äußerungen einer Supermarktkundin über die Verkäuferinnen hinter der Fleischtheke und die Reaktion des Filialleiters, der sich mit einem facebook-Post vor seine Mitarbeiterinnen gestellt hat. Diese Debatte wollen die Mitglieder der Nationalmannschaft gerne um einen positiven Beitrag bereichern und dabei möglichst viele ihrer jungen Kolleginnen und Kollegen mitnehmen.

Schaut es euch an und macht mit! ;-)

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit für Sie zu erhöhen sowie das Nutzerverhalten zu analysieren und die Seite optimal zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .