Jüngere Kunden kehren ins Fleischerfachgeschäft zurück

Was das Fleischerhandwerk heute bewegt. Ein interessantes Interview aus dem Wirtschaftsteil der Schweriner Volkszeitung

"Beste Aussichten auf gute Geschäfte im Handwerk, Krisenstimmung in der Nahrungsmittelbranche: Mindestlöhne und fehlende Fachkräfte setzen der Branche zu. Doch Fleischerfachgeschäfte haben ihre Position behauptet, meint Landesinnungsmeister des Fleischerhandwerks, Hans-Christian Ockens. Torsten Roth sprach mit ihm."

Hier das Interview lesen

Foto: Schweriner Volkszeitung